Chakra Hypnose

Chakra ist ein Wort aus dem Sanskrit und bedeutet Rad oder Wirbel. Chakras sind Energie- und Bewusstseinszentren in unserem Körper. Sie sind nicht anatomisch festlegbar, sondern vielmehr Energiewirbel. Sie durchstrahlen unseren Körper und beeinflussen entsprechend ihrer Lage Organfunktionen, den Kreislauf, die Hormontätigkeit, aber auch unsere Emotionen und Gedanken. Erste Anleitungen zur Aktivierung der Chakras tauchen bereits 500 vor Christus in den heiligen vedischen Schriften Indiens auf.

Mittels der Chakra Hypnose wird die Schwingung der Chakras harmonisiert und in Balance gebracht. Die 7 Hauptchakren können so optimal zusammenarbeiten und uns mit Energie versorgen. Körper, Geist und Seele werden durch diese Methode in Einklang gebracht. Die Energien fliessen wieder ungehindert und die mentale und körperliche Gesundheit wird gestärkt.

Gerne zeige ich dir zusätzlich Übungen, welche du zu Hause machen kannst, um so auch selber positiv auf deine Chakras einwirken zu können. Stress, Kopfschmerzen, Energiemangel sind nur einige der Themen, welchen du ohne grossen Zeitaufwand mit einfachen Übungen entgegenwirken kannst. 

Möchtest du einfach einmal den Alltag hinter dir lassen und dir etwas Gutes tun? Schenke dir mit dieser wohltuenden Hypnose tiefe, anhaltende Entspannung und geniesse es zu spüren, wie die Energien wieder fliessen!